SEO damit Sie gefunden werden!

SEO bedeutet

  • bessere Platzierung in den Suchergebnissen und

  • Stärkung Ihrer Marke

  • mehr Besucher, die zu Kunden werden

  • mehr Umsatz für Ihr Unternehmen

  • eine höhere Kundenbindung

99% suchen nur auf Seite 1
nur 1% sucht auf weiteren Seiten

99% der Suchenden bei Google klicken nur Ergebnisse auf der ersten Seite an. Dabei erhalten die ersten drei Platzierungen rund 83% der Klicks.
Darum ist es unerlässlich unter den Top3 angezeigt zu werden.

59% Klick auf Pos.1
15% Klick auf Pos.2
8% Klick auf Pos.3

Wichtig dabei ist zu verstehen, dass SEO (Suchmaschinenoptimierung) keine einmalige Sache ist.

Vielmehr ist es notwendig laufend die Platzierungen zur prüfen und durch gezielte Aktionen dafür zu sorgen, dass die Internetseite nicht hinter die Wettbewerber zurückfällt.
Suchmaschinenoptimierung ist also ein wesentlicher Bestandteil für den Marketing-Erfolg Ihrer Homepage bzw. Ihrer Online Aktivitäten.

Ranking Faktoren

Die Platzierung Ihrer Website in einer Suchmaschine ist von sogenannten Ranking Faktoren abhängig. Diese werden mehrfach jährlich durch die Suchmaschine neu gewichtet um sich dem geänderten Suchverhalten der Nutzer anzupassen.
Manche dieser Faktoren sind wichtiger als andere – insgesamt sind es über 200 verschiedene Dinge, die zu beachten sind.

SEO Service von Lanz Services bedeutet

  • höchste Sichtbarkeit Ihrer Internetseite im Netz

  • Anwendung von Suchmaschinen konformen Maßnahmen für eine bessere Platzierung

  • ein fester Ansprechpartner und laufende kompetente Betreuung

  • vorausschauender Online-Marketing-Mix

SEO - Suchmaschinenranking von Lanz Internet Services GmbH

Das Ziel: den 1. Platz erreichen

Ihr Ziel sollte sein den ersten Platz in den Rankings der großen Suchmaschinen (Deutschland: primär Google) zu erreichen und erfolgreich zu umkämpfen. Dies gelingt nur durch eine ausgefeilte SEO-Strategie.

Der Bereich SEO lässt sich in zwei Unterpunkte aufteilen: On-Page- und Off-Page-Faktoren. Diese betreffen entweder die Inhalte auf Ihrer Seite und damit Ihren Quellcode (On-Page), oder aber was außen herum von Ihrer Seite passiert, Ihr Umfeld (Off-Page).

Was sind jedoch Ansatzpunkte um damit Ihr Web-Ranking positiv zu beeinflussen?

Im Bereich On-Page geht es darum eine nutzerfreundliche, leicht benutzbar und erlernbare Webseite zu gestalten. Dies gelingt durch die Einhaltung bestimmter Regeln, sogenannte Usability Richtlinien. Ein Beispiel wäre die Konformität gegenüber Erwartungen und Erfahrungen von Besuchern Ihrer Seite. Sie sollten sich dazu ganz konkrete Fragen stellen:

  • Was erwarten meine Besucher?
  • Was suchen meine Besucher?
  • Was ist das Ziel meiner Besucher?
  • Wie kommen meine Besucher zu diesem Ziel?
  • Wie kann ich meine Besucher bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen?
  • oder aber auch: Sind überhaupt Ziele erreichbar?

Mit uns haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, welcher Ihnen bei der Beantwortung, Erfüllung und Umsetzung dieser Fragen hilft.

Kontaktieren Sie uns also jetzt!

Vollständige Analyse

In der Suchmaschinenoptimierung (SEO) analysieren wir Ihre komplette Website – als Ganzes und auch jede einzelne Seite:
+ Webseiten-Struktur
+ Seitenaufbau
+ Dichte der Keywords
+ Popularität Ihrer Domain (Visibility)
+ Benutzerfreundlichkeit
+ uvm.

Wir ermitteln die für Ihr Unternehmen relevanten Suchbegriffe und Suchphrasen und vergleichen auch mit Ihren Top-Wettbewerbern.

Nun optimieren wir Seiten, Texte, Bilder, Suchbegriffe, Phrasen.
Außerdem prüfen wir den sogenannten „Quellcode“ (das ist der programmierte Code der Homepage) auf Fehler, Vorhandensein von Überschriften, Verhältnis Überschrift zu Text zur Bildanzahl, interne und externe Links, Abrufgeschwindigkeit vom Server etc.
Das ist die sogenannte „Onpage Optimierung„, sprich die Optimierung der eigentlichen Website.

In weiteren Schritten ist es notwendig auch die externen Verlinkungen zu Ihrer Seite zu stärken und zu „vermehren“. Hier spricht man vom sogenannten Linkbuilding oder Linkmanagement.
Die geschieht durch sogenannte Backlinks auf Ihre Website, die Sie durch gute Artikel auf der Seite, den Eintrag in Branchenbücher und die Verlinkung mit Partnern und Kunden erhalten können. Wichtig hierbei ist auch, dass die Qualität der Links stimmt, denn Google schaut genau, von wo auf Ihre Seite verlinkt wird.
Das ist ein Teil der sogenannten „Offpage Optimierung„.